Pike Brothers

Die Textiljacken von Pike Brothers orientieren sich an den klassischen Stilen vergangener Zeiten. Ob an den Stränden der Normandie bis hin zu den pazifischen Inseln, die Pike Brothers 1944 N1 Deck Wachsjacken entwickelten sich zu den beliebtesten Kleidungsstücken der amerikanischen Streitkräfte. Mit der 1963 Roamer Denimjacke hat Pike Brothers eine klassische Denimjacke im Angebot, wie sie Mitte bis Ende der 60er Jahre getragen wurde und bei den Cowboys sehr beliebt war.

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Liste  Gitter 

  • Pike Brothers 1944 N1 Deck Jacket Waxed Navy

    Von den Stränden der Normandie bis hin zu den pazifischen Inseln war die N1-Deck Jacket im Einsatz und entwickelte sich im Laufe der Zeit zum beliebtesten Kleidungsstück der amerikanischen Streitkräfte.

    Der Aufbau der N-1 Deck Jacket besteht aus einem dicht gewebten "Jungle Cloth" Außenstoff, der mit einem gewebten Wollfutter kombiniert wird. So entsteht eine Jacke, welche wind- und wasserabweisend ist und den Träger vor widrigsten Witterungseinflüssen schützt.

    Mehr erfahren
  • Pike Brothers 1944 N1 Deck Jacket Khaki

    Von den Stränden der Normandie bis hin zu den pazifischen Inseln war die N1-Deck Jacket im Einsatz und entwickelte sich im Laufe der Zeit zum beliebtesten Kleidungsstück der amerikanischen Streitkräfte.

    Der Aufbau der N-1 Deck Jacket besteht aus einem dicht gewebten "Jungle Cloth" Außenstoff, der mit einem gewebten Wollfutter kombiniert wird. So entsteht eine Jacke, welche wind- und wasserabweisend ist und den Träger vor widrigsten Witterungseinflüssen schützt.

    Mehr erfahren
  • Pike Brothers 1963 Roamer Jacket 11oz metal

    Bei der 1963 Roamer Jacket von Pike Brothers handelt es sich um eine klassische Denimjacke, wie sie Mitte bis Ende der 60er Jahre getragen wurde. Die kurzen und eng geschnittenen Jacken waren bei Cowboys besonders beliebt, da sie für das Reiten konzipiert wurden. Die Jacken dienten als zusätzliche Schicht gegen Kälte und Abnutzung.

    Mehr erfahren

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Liste  Gitter 

Pike Brothers wurde 1930 von George und Joseph Pike gegründet. Ihr kleiner, aber exklusiver Schneiderladen befand sich in der Portobello Road, Notting Hill, im Herzen Londons. Ihre Spezialität war maßgefertigte Herrenmode. Während des Zweiten Weltkriegs spezialisierten sich die Pike Brothers auf die Herstellung von Uniformen für die Vereinigten Staaten. Sie kombinierten feinste Stoffe mit europäischer Handwerkskunst und schufen ein unverwechselbares Profil von robuster amerikanischer Herrenmode mit europäischem Einfluss.

 

Ab Lager verfügbar - Im Laden in Rothenburg oder einfach und bequem im Online-Shop bestellen