Jacken

Jacken von Pike Brothers im klassischen authentischen Stil des frühen 20. Jahrhunderts. Beste Verarbeitung und Top-Qualität kombiniert mit klassischem Stil machen die Pike Brothers Jacken einzigartig. Pike Brothers fühlen sich immer noch dem Erbe verpflichtet, die besten Stoffe mit europäischer Handwerkskunst zu kombinieren und dabei ein einzigartiges Profil von robuster Herrenmode mit amerikanischem Flair zu kombinieren.

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Liste  Gitter 

  • Pike Brothers 1944 N1 Deck Jacket Waxed Navy

    Von den Stränden der Normandie bis hin zu den pazifischen Inseln war die N1-Deck Jacket im Einsatz und entwickelte sich im Laufe der Zeit zum beliebtesten Kleidungsstück der amerikanischen Streitkräfte.

    Der Aufbau der N-1 Deck Jacket besteht aus einem dicht gewebten "Jungle Cloth" Außenstoff, der mit einem gewebten Wollfutter kombiniert wird. So entsteht eine Jacke, welche wind- und wasserabweisend ist und den Träger vor widrigsten Witterungseinflüssen schützt.

    Mehr erfahren
  • Pike Brothers 1908 Miner Jacket 14oz Hemp Denim

    Der entstehende Goldrausch im Westen der U.S.A hat dazu geführt, dass sich um die Jahrhundertwende viele Hersteller auf die Produktion von Arbeitsbekleidung für das harte Leben unter Tage spezialisierten. 
    Die Pike Brothers 1908 Miner Jacket basiert auf einer Jacke um die Jahrhundertwende und zeigt die zeitgenössischen Details wie den kürzeren Schnitt, den Expansionsfalten an der vorderen Knopfleiste und den typischen Verstellriegel auf den Seiten.

    Mehr erfahren
  • Pike Brothers 1944 N1 Deck Jacket Khaki

    Von den Stränden der Normandie bis hin zu den pazifischen Inseln war die N1-Deck Jacket im Einsatz und entwickelte sich im Laufe der Zeit zum beliebtesten Kleidungsstück der amerikanischen Streitkräfte.

    Der Aufbau der N-1 Deck Jacket besteht aus einem dicht gewebten "Jungle Cloth" Außenstoff, der mit einem gewebten Wollfutter kombiniert wird. So entsteht eine Jacke, welche wind- und wasserabweisend ist und den Träger vor widrigsten Witterungseinflüssen schützt.

    Mehr erfahren
  • Pike Brothers 1943 C2 Sweater olive drab

    Pike Brothers 1943 C2 Sweater olive - Der C2 Sweater war der erste Ansatz der USAAF Anfang der 1940er Jahre um der A2 Kampfpilotenjacke eine zusätzliche Schicht hinzuzufügen. Der Sweater war ursprünglich als isloierende Schicht unter der Jacke gedacht und hat deshalb eine schmale Passform und Raglanärmel.

    Mehr erfahren
  • Pike Brothers 1943 C2 Sweater navy

    Pike Brothers 1943 C2 Sweater navy - Der C2 Sweater war der erste Ansatz der USAAF Anfang der 1940er Jahre um der A2 Kampfpilotenjacke eine zusätzliche Schicht hinzuzufügen. Der Sweater war ursprünglich als isloierende Schicht unter der Jacke gedacht und hat deshalb eine schmale Passform und Raglanärmel.

    Mehr erfahren
  • Pike Brothers 1943 C2 Sweater grey

    Pike Brothers 1943 C2 Sweater grey - Der C2 Sweater war der erste Ansatz der USAAF Anfang der 1940er Jahre um der A2 Kampfpilotenjacke eine zusätzliche Schicht hinzuzufügen. Der Sweater war ursprünglich als isloierende Schicht unter der Jacke gedacht und hat deshalb eine schmale Passform und Raglanärmel

    Mehr erfahren
  • Pike Brothers 1963 Roamer Jacket 11oz metal

    Bei der 1963 Roamer Jacket von Pike Brothers handelt es sich um eine klassische Denimjacke, wie sie Mitte bis Ende der 60er Jahre getragen wurde. Die kurzen und eng geschnittenen Jacken waren bei Cowboys besonders beliebt, da sie für das Reiten konzipiert wurden. Die Jacken dienten als zusätzliche Schicht gegen Kälte und Abnutzung.

    Mehr erfahren

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Liste  Gitter 

 

 
„Pike Brothers“ wurde von George und Joseph Pike im Jahr 1930 gegründet. Ihre kleine, aber exklusive Schneiderei lag auf der Portobello Road, Notting Hill, direkt im Herzen Londons. Ihre Spezialität war maßgeschneiderte Herrenmode. Während des zweiten Weltkriegs, als immer mehr amerikanische Soldaten nach England kamen, spezialisierten sich die „Pike Brothers“ auch in der Fertigung von Uniformen für die US-Soldaten. „Pike Brothers“ kombinieren die besten Stoffe mit europäischer Handwerkskunst und kreieren ein unmissverständliches Profil von robuster Herrenmode mit amerikanischen Flair verschmolzen mit europäischem Einfluss. Ein Erbe, dem sie sich heute noch verpflichtet fühlen. Pike Brothers haben noch heute ein besonderes Interesse für die Zeit zwischen 1930 und 1965. Dementsprechend fallen auch die Kollektionen stilistisch aus. Ebenso wie sie dem Stil treu sind, verfolgen sie strikt ihre Philosophie von damals. Sie arbeiten mit Firmen, die nach alten Standards und auf alten Maschinen arbeiten, die von Generation zu Generation weitergegeben worden sind.